Ganzglasanlagen und Glaswände

Glasbau – die transparente Lösung im Innenausbau

Glas bzw. Transparenz im Wohnraum übt eine besondere Faszination aus. Immerhin gehört die Sehnsucht nach Licht zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Transparente Designs und Einrichtungsstile bergen nicht nur das Potenzial in sich, einen Raum größer erscheinen zu lassen, sondern sind auch durchaus dazu in der Lage, den menschlichen Energiehaushalt zu optimieren und die Kreativität anzuregen.

Dank des charakteristischen, filigranen Aussehens von Glaswänden lassen sich diese auch super mit verschiedenen Einrichtungsstilen kombinieren. Egal, ob rustikal oder minimalistisch: eine Wand aus Glas kann einen Raum optisch aufwerten.

Die Gründe, die dafür sorgen, dass ein Umbau dieser Art notwendig wird, sind durchaus vielseitig. In den meisten Fällen ändert sich die Art der Nutzung von Wohn- und Geschäftsräumen. Manchmal sorgt jedoch auch ein aktueller Trend oder der eigene Geschmack dafür, dass es Zeit für „etwas Neues“ wird.

 

Machen Sie aus einem größeren Raum mehrere kleine Räume – ideal zum Wohnen und Arbeiten!

Als besonders vorteilhaft erweist es sich in diesem Zusammenhang natürlich auch, dass in der Regel keine größeren Bauarbeiten nötig sind, um eine Glaswand bzw. eine Glastrennwand in einen bestehenden Wohnraum zu integrieren oder beispielsweise zwei Arbeitsplätze voneinander abzutrennen. Auch schon existierende Ganzglasanlagen können meist vollkommen unkompliziert erweitert werden. Besonders der Faktor „Individualität“ spielt hierbei eine tragende Rolle. So lassen sich -natürlich auf der Basis der passenden Beschläge- auch unendlich viele Durchgangsöffnungen realisieren. Egal, ob Schiebe-, Dreh- oder Pendeltüren: hier können die verschiedensten Vorstellungen auf besonders elegante Weise verwirklicht werden.

Wer in einem klassischen Großraumbüro arbeitet, kennt das Problem: die Lautstärke, die von anderen Mitarbeitern ausgeht, ist allgegenwärtig. Gleichzeitig ist das Risiko hoch, während eines Telefonats mit einem wichtigen Kunden gestört zu werden. Kurz: die Qualität der Arbeitsatmosphäre lässt im hektischen Alltag oft zu wünschen übrig!

Hierbei ist es sinnvoll, auf einen abgetrennten Bereich auf der Basis einer hochwertigen Glastrennwand zu setzen! Wer sich jedoch für ein typisches Einzelbüro entscheidet, fühlt sich oft nur allzu sehr von der Außenwelt abgeschottet. Einen modernen und sinnvollen Kompromiss stellt hierbei die Raumtrennung auf der Basis von Glaswänden dar. Hierbei treffen Transparenz und der Schutz vor der „externen Lautstärke“ direkt aufeinander.

Dank des gebotenen Schallschutzes handelt es sich bei diesen kleineren Büros auch um ideale Orte, um Mitarbeiterbesprechungen durchzuführen oder Meetings abzuhalten.

Die perfekte Lösung für Arbeitsräume!

Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an!

Lösung

Aber wie kann so eine Lösung aussehen

Bei modernen Ganzglasanlagen handelt es sich um die perfekte Lösung für Ihren Büroalltag! Mit ihrer Hilfe unterstützen Sie nicht nur eine angenehmere und ruhige Arbeitsatmosphäre, sondern schaffen auch den idealen Ort für Meetings und Co., ohne dass der natürliche Charme Ihrer Büroräume in Mitleidenschaft gezogen werden müsste!

Die Ganzglasanlagen, die in diesem Zusammenhang zum Einsatz kommen, bestehen zum größten Teil aus Glasscheiben mit Befestigungsprofilen für die Wand und Scharnieren und Bändern für die entsprechende Öffnung.

Mit Hilfe unserer Ganzglasanlagen ist es damit möglich, auch vergleichsweise große Lösungen zu schaffen, die nicht nur durch die gebotene Transparenz, sondern auch durch ihre Funktionalität überzeugen, ohne das zur Verfügung stehende Budget allzu stark zu belasten.

Dank der somit entstehenden Transparenz erscheinen die betreffenden Räumlichkeiten größer und wirken dank des Lichteinfalls oft auch deutlich einladender.

Ein weiterer „Nebeneffekt“: da wir mit Hinblick auf unsere modernen Ganzglasanlagen ein besonders großes Sortiment anbieten, lassen sich unzählige Glasteillungen und Öffnungsarten realisieren. Sie sind somit in keinster Weise dazu gezwungen, ausschließlich auf Standardlösungen zurückzugreifen.

Vorteile

Machen Sie etwas ganz Besonderes aus Ihrem Büro!

Ganzglasanlagen bieten dem Nutzer nicht nur im gewerblichen Bereich- eine Vielzahl an Vorteilen. Unsere verschiedenen Lösungen charakterisieren sich unter anderem durch:

Möglichkeiten

Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten nutzen

Ganzglasanlagen müssen nicht standardisiert umgesetzt werden! So haben Sie beispielsweise auf der Basis von Alpha ART die Möglichkeit, den Charme einer Glaswand bzw. einer Schiebetür aus Glas auf besonders faszinierende Weise wirken zu lassen. Die Möglichkeiten, die sich hierbei bieten, um eine komplette Anlage auf individuelle Weise zu veredeln, sind fast unendlich breit gefächert. Wie wäre es beispielsweise mit Sandstrahlen, um bestimmte Bereiche der Ganzglasanlage vor Blicken zu schützen und genau hier die ansonsten gebotene Transparenz aufzuheben? Weiterhin haben Sie auch die Möglichkeit, eine klassische Beschriftung auf der Basis einer Folie oder eines Drucks im Zuge einer Markenbotschaft bzw. -darstellung bei uns in Auftrag zu geben.

Jetzt Angebot anfordern!

Beratung

Jetzt unverbindliche Informationen anfordern!

Gern beraten wir Sie auch vollkommen unverbindlich am Telefon über alle Bereiche, die im Zusammenhang mit Ihrer neuen Glaswand bzw. einer modernen Glasrückwand von Belang sein werden.

Egal, ob:

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Der Weg

So sichern Sie sich Schritt für Schritt Ihre individuell gestaltete Glasrückwand

Unsere Konstruktionsabteilung erstellt Ihnen gern im Rahmen jeder Bestellung eine individuelle technische Zeichnung. Wurden alle Fragen geklärt und entspricht die besagte Zeichnung zu 100% Ihren Vorstellungen, können Sie uns Ihre Freigabe erteilen, so dass wir mit der Produktion starten können.

Baustelle

Eine frühzeitige Planung ist sinnvoll!

Gerade mit Hinblick auf das Ziel einer möglichst unkomplizierten Planung und doch dezenten Ausführung, zum Beispiel im Zusammenhang mit einer Schiebetür aus Glas oder einer Schiebewand bzw. Trennwand, ist es immer sinnvoll, den Einbau von Glas möglichst früh zu berücksichtigen. Dieser Aspekt gilt sowohl im Zusammenhang mit Neu- als auch mit Umbauten.

Wer hier ausreichend plant, hat unter anderem die Möglichkeit, individuelle Anschlussdetails frühzeitig zu definieren. Das Ergebnis: eine bessere und oft auch kostengünstigere Planbarkeit.

Alternative

Die Alternativen zur Ganzglasanlage

Neben unseren klassischen und individuellen Lösungen im Zusammenhang mit unseren modernen Ganzglasanlagen bieten wir unter anderem auch weitere Glaskonstruktionen, wie zum Beispiel Glastüren und Schiebetüren in Maueröffnungen an. Weiterhin realisieren wir auch gern Absturzsicherungen für Ihren Balkon bzw. Ihre Terrasse, Faltverglasungen, die im Zusammenhang mit einem Wintergarten eine große Rolle spielen, individuelle Möbelstücke und Terrarien.

Sprechen Sie uns im Rahmen einer unverbindlichen Beratung einfach auf Ihre individuellen Wünsche zu allen Themen rund um den Bereich „Glasbau“ an!

Lassen Sie sich vollkommen unverbindlich beraten!

Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Montage einer Ganzglasanlage?

Die Montagedauer hängt vor allem vom Umfang der betreffenden Anlage ab. Viele Montagen nehmen hierbei lediglich einen Tag in Anspruch. Nach einer entsprechend angepassten Austrocknungszeit führen wir dann (einige Tage später) die abschließenden Arbeiten aus und stehen Ihnen natürlich auch zu diesem „Abschlusstermin“ für abschließende Fragen zur Verfügung.

Müssen Ganzglasanlagen gewartet werden?

Das Material ist im Allgemeinen sowohl witterungs- als auch alterungsbeständig. Damit Ihre neue Ganzglasanlage besonders lange haltbar ist, greifen wir ausschließlich auf Befestigungsmaterialen und Beschläge von Herstellern zurück, die ebenso hohe Ansprüche an Langlebigkeit und Qualität haben, wie wir! Sollte sich -beispielsweise nach Jahren der Nutzung- dennoch ein Defekt zeigen, kümmern wir uns auch gerne um den Ersatz des betreffenden Teils.

Wie kann sich der Kunde auf ein Beratungsgespräch vorbereiten?

Ideal ist es, wenn Sie bereits eine grobe Vorstellung darüber, wie Ihre Ganzglasanlage aussehen soll, im Kopf haben. Um den Rest kümmern wir uns. Fragen wie „Brauche ich eine komplette Ganzglasanlage?“ oder „Interessiere ich mich lediglich für eine einfache Trennwand aus Glas?“ sollten hier im Fokus stehen.

Wie werden Ganzglasanlagen gereinigt?

Ein weiterer Vorteil: die Reinigung von Ganzglasanlagen erfolgt vollkommen problemlos, so dass der Nutzer hierbei keine speziellen Regeln beachten muss. Natürlich sollten die entsprechenden Elemente in regelmäßigen Abständen gereinigt werden, um zu verhindern, dass sich weder in Glas noch in Metall Dreck dauerhaft auf den Oberflächen niederlässt.

Auch auf den Einsatz aggressiver Reiniger sollte verzichtet werden. Handelsübliche Allzweck- und Glasreiniger sind hier vollkommen ausreichend. Abschließend empfehlen wir, im Zuge der Reinigung Mikrofasertücher zu verwenden.